Event | Winterjazz

Die Reise geht weiter.
Das THEATER IM ZIMMER präsentiert: Winterjazz
Nach einem erfolgreichen Start im Dezember, setzt sich die Konzertreihe rund um einen Künstler/in Anfang 2017 fort. Das Theater Im Zimmer präsentiert „Winter Jazz“ an 3 Sonntagen im Februar um 15 Uhr mit der Künstlerin HANNAH HANKE.

Die ursprünglich aus Berlin stammende Sängerin, HANNAH HANKE, nimmt sie mit auf ihre gewöhnlich außergewöhnliche musikalische Reise.
Musik bedeutet für die junge Sängerin Experiment, Emotionen und Kreativität, welche sie in unterschiedlichen Genres auslebt und sich ungerne in eine Schublade drängen lässt oder auf einen Musikstil festlegen möchte.
So facettenreich wie ihre Stimmfarbe ist auch ihr Interesse an der Vielfältigkeit der Musik.
Mit gekonnter Stimmvielfalt, einer extra Portion Charme und vielen ehrlichen Emotionen schafft es HANNAH HANKE das abwechslungsreiche Repertoire zu einer Einheit verschmelzen zu lassen und das Publikum in eine Welt aus Vielfalt und Kontrast zu entführen.
Virtuos moduliert die Sängerin ihre warme und klare Stimme. Sie setzt sie instrumental ein oder mit sanftem Balladenton. Sie kann aber auch schmutzig, kraftvoll, rau oder gar näselnd kindisch.
Ihre Stimme geht unter die Haut, ins Ohr, in den Kopf, aber vor allem ins Herz. Hannah Hanke kreiert gekonnt Atmosphären, welche die Zeit für einen Augenblick stillstehen lassen und einen unweigerlich auf eine Reise durch die eigenen Emotionen mitnehmen.

Im Januar startet die Konzertreihe mit einem Neujahrskonzert. Dazu hat sich Hannah Hanke Ihre BLUE SPOONS eingeladen, gemeinsam präsentieren Sie Ihr Programm „All that Jazz“.

Am 5. Februar stehen HANNAH´S BLUE SPOONS erneut, unter dem Motto „Swing Time“ auf der Bühne des THEATER IM ZIMMERS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.